Gefahrgut

Die Regelungen über den Transport medizinischer Stoffe im allgemeinen sowie biologischer bzw. ansteckungsgefährlicher Stoffe im speziellen sind umfangreich und komplex.

Vorwiegende Bedeutung für den Transport gefährlicher Stoffe hat das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Strasse (ADR) sowie in seiner nationalen Umsetzung das Gefahrgutbeförderungsgesetz.

Über weitere Bestimmungen sowie die Klassifizierung des von Ihnen zu versendenden Gefahrguts informieren wir Sie sehr gerne.